Zuhause gesucht
*****
Auf dieser Seite möchte ich Ihnen die Kätzchen vorstellen, die noch auf der Suche nach einem schönen und liebevollen Zuhause sind. Dabei handelt es sich nicht immer nur um junge Kätzchen, sondern auch schon mal um Katzen oder Kater, die aus der Zucht genommen und kastriert wurden und nun ein schönen Platz für ihr weiteres Leben suchen.
Nähere Infos zu den Kastraten, finden Sie auch HIER.
Nähere Infos zur Abgabe der Babys finden Sie HIER.
*****
Bei Interesse nehmen Sie doch einfach per MAIL oder Telefon 0 21 51 / 53 23 0 73 Kontakt zu mir auf!

*****
Zur Zeit suchen folgende Samtpfoten bei Ninniachs einen guten neuen Platz:


Rosa Mundi of Ninniach ist ein bunter Vogel (OKH, blue-tortie/white) - nicht nur in der Fellfarbe. Auch charakterlich kann die am 29.01.2012 geborene Lady mit vielen unterschiedlichen Facetten aufwarten. Von "ich bin völlig harmlos und kann kein Wässerchen trüben" (das ist ihr Gesicht, dass sie gerne Besuchern zeigt) bis zur völlig unterforderten Unfugliese, die gar nicht weiß, wohin mit all ihren guten Ideen, ist bei Rosa alles drin.

Als Baby war sie doch sehr hyperaktiv und auch heute ist das noch nicht ganz weg, auch wenn sie nach ihren beiden Würfen etwas ruhiger geworden ist.
Ruhig ist sie von ihrem Aktivitätsdrang trotzdem noch lange nicht.

Rosa wünscht sich ein tolles neues Zuhause, wo man mit einer Menge orientalischem Temperament nicht überfordert ist.
*****

Eine seltene Schönheit sucht einen neuen Kuschelplatz:

Bethany Butterfly of Ninniach ist eine Siamesin in strahlendem Weiß mit tiefdunkelblauen Augen.

Die kleine zauberhafte Elfe wurde am 13.03.2014 geboren, ist audiometrisch getestet und voll hörend.
Sie ist geimpft und kastriert.

Da ich Kinder von ihr behalten möchte, kann ich Betty leider nicht auch noch behalten und suche deshalb für die Lady einen Platz bei Liebhabern dieser seltenen Farbvarietät, die ihr zu einem glücklichen und verwöhnten Ruhestand verhelfen.
***Betty ist umgezogen***
*****
Leider kann man nicht alle Katzen behalten, weshalb ich YumYum of Ninniach nun leider aus der Zucht nehmen muss, da ich ihren Sohn "Choco Crossy" behalten möchte.
Sie war eine sehr überbesorgte Mama, die ihre fünf Lausejungs ganz wunderbar groß gezogen hat.

Nun ist es Zeit, dass diese neugierige, anhängliche, manchmal etwas vorsichtige Katze, die am 31.12.2012 geboren wurde, ihre Rente in vollen Zügen genießen kann, wo sie ihren Leidenschaften Spielen und Kuscheln voll und ganz frönen kann.
YumYum ist nervlich nicht richtig strapazierbar, so dass die Menschen und Katzen im neuen Zuhause eine gewisse stoische Ruhe brauchen, um der Lady, die ihren Unmut gerne knatschend äußert, die nötige Ruhe und Kraft zu geben, die sie für die Eingewöhnung in ein neues Zuhause braucht. Einmal angekommen, ist sie wirklich eine ganz zauberhafte und lustige Maus, die gerne kleine Plüschtiere laut gurrend durch die Gegend schleppt.

YumYum hat die seltene Farbe Caramel (lilac-based) und das ausgesprochen schön ausgeprägt. Auf Fotos kann man diese Farbe gar nicht wirklich gut einfangen.
Hier in der Gruppe kuschelt sie am liebsten mit X-tasy, von daher denke ich, wäre eine ausgeglichene ältere kastrierte Siam- oder Orientalendame ein gutes Pendant für YumYum.
***YumYum ist reserviert***

*****

Bei Fragen oder Interesse nehmen Sie doch einfach Kontakt zu mir auf!
Schreiben Sie entweder per E-Mail oder rufen Sie mich unter Tel. 0 21 51 / 53 23 0 73 an!


Zurück zur Startseite